ND:YAG-Laser

Neodym dotierter Yttrium-Aluminum-Granat Laser

Illustration Technik ND:YAG Laser Haarfreiheit Ludwigshafen

Technologie des ND:YAG-Lasers

Allgemeines

In unseren Instituten möchten wir für jeden Kunden die perfekte Technologie anbieten. Daher verfügen wir auch über den ND:YAG-Laser. Dieser arbeitet mit gebündeltem Licht. Die Lichtimpulse werden zur Haarwurzel geleitet, wobei thermische Energie freigesetzt wird. Dies führt zu Einstellung der Nährstoffversorgung der Haarwurzel. Somit kann kein weiteres Haar mehr nachwachsen und führt zum gewünschten Effekt.

Grafik IPL Wirkungsweise

Technische Informationen

Der ND:YAG-Laser zählt zu den Festkörperlasern, welcher mit hochenergetische Lichtimpulse auf einer festen Wellenlänge von 1064 nm ausstrahlt. Dank der innovativen Technik kann eine selektive Lichtwelleneinwirkung speziell auf die verschiedenen Hauttypen stattfinden. Dadurch werden weder Blutgefäße noch umliegendes Gewebe beschädigt.

Behandlungsablauf

Die Funktionsweise

Das Melanin in den Haaren absorbiert die Laserstrahlen des YAG-Lasers und leitet die Lichtimpulse zur Haarwurzel weiter. Dort wird die Lichtenergie in Wärme konvertiert und führt zur dauerhaften* Zerstörung des Haarfollikels. Dadurch wird die Reproduktion der Haare nachhaltig verhindert.

Ablauf der Behandlung

Damit Ihre Haut optimal auf die Behandlung vorbereitet ist, sollten Sie die entsprechende Körperstelle am Vortag rasieren.

Bei der Behandlung wird das Laserhandstück über die Hautstelle geführt und gibt dabei Lichtimpulse ab. Hierbei kann ein leichtes Kribbeln wahrgenommen werden. Wenn die Haut nach der Behandlung leicht gerötet ist, vergeht diese Rötung nach 2 bis 3 Tagen wieder.

Besonderheiten

Haartypen

Für diese Technologie sind am besten dunkle Hauttypen, mit dicken, dunklen Haaren geeignet. Da diese meist tiefer in der Haut sitzen, können die Lichtimpulse diese optimal erreichen.

Die Phasen des Haares

Haare durchlaufen drei unterschiedliche Phasen: Die Wachstumsphase, die Übergangsphase, sowie die Ruhephase. Nur Haare, welche sich in der Wachstumsphase befinden, können zu diesem Zeitpunkt behandelt werden. Da dies nur rund 20% aller Haare sind, muss die Behandlung mehrmals stattfinden. Diese erfolgen meist in 4 Wochen-Abständen.

Nachsorge

Hautschutz

Die Technologie des ND:YAG-Lasers beruht auf dem Farbstoff Melanin. Dieser ist ebenso in der Haut zu finden, weshalb vor und nach der Behandlung auf intensive Sonneneinstrahlung verzichtet werden sollte.

Wir bieten, wie für alle anderen Technologien, auch bei dem YAG-Laser ein kostenloses und unverbindliches Beratungsgespräch an. Dort wird auch ihre Haut- und Haarbeschaffenheit analysiert, sodass wir sichergehen können Ihnen die optimale Technik bereitzustellen. Besuchen Sie unser Institut in Ludwigshafen und erfahren Sie mehr!

K O N T A K T

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns:

 

Telefon: 0621/70 292 333

 

e-Mail: info@haarfreiheit-ludwigshafen.de

 

WhatsApp

Ausgezeichnet.org